Ingenieurgesellschaft Wibbeke & Penders mbH

DE-10629 Berlin
Logo Ingenieurgesellschaft Wibbeke & Penders mbH
Planung von bühnentechnischen Einrichtungen
  • Planung und Projektierung von bühnentechnischen Einrichtungen für Versammlungsstätten
  • Entwicklung von 200 m Rundlaufbahnen mit mechanisch verstellbaren Laufbahnkurven für Sporthallen
  • Konstruktionsleistungen und Werkstattplanung auch im allgemeinen Maschinen- und Anlagenbau
Tätigkeitsbereiche

Tätigkeitsbereiche

Die besondere Qualifikation des Ingenieurbüros Wibbeke & Penders liegt in der Projektierung und Planung kompletter bühnentechnischer Einrichtungen. Dies sowohl bei Neubauten als auch bei Sanierungen und Umbauten von Versammlungsstätten, Theatern, Stadthallen, etc. Für die flexible Nutzung von Mehrzwecksporthallen haben wir eine mechanisch verstellbare Rundlaufbahn entwickelt, die auf Knopfdruck bodenbündig eingefahren werden kann.
Kompetente Beratung und Planung

Kompetente Beratung und Planung

Wibbeke & Penders verfügt über ein speziell ausgerichtetes Engineering welches es ermöglicht, Konstruktionsleistungen bis zur Werkstattplanung, auch im allgemeinen Maschinen- und Anlagenbau, zu erbringen. Hierbei werden insbesondere die individuellen Anforderungen in die Beratung und Planung integriert. Durch langjährige Erfahrung ist das Büro mit seinen kompetenten Mitarbeitern in der Lage innovative Lösungen auch für Sanierungen in Bestandsgebäuden mit Denkmals
© 2019 - topQ1 GmbH